Events

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Scottish Celtic Rock

Veranstalter: Homburger Kultur gGmbH

Skerryvore ist Rockmusik aus Schottland, die ihre Kraft und Schönheit aus der Tradition zieht. Bei den Balladen verzaubert Alec Dalglish‘s unglaubliche Stimme das Publikum.

Dieser Mix hat den Jungs seit 2011 mehrere Awards eingebracht: Live Act of the Year (STMA), beste CD und bester Singer/Songwriter (SNMA). Zu-dem waren Skerryvore das Ge-sicht der weltweiten „Visit Scotland“ Kampagne. Schottische Medien wie „The Herald“ sehen in Skerryvore gar die neuen Runrig. Für Runrig sind die Skerries, wie die Fans sie liebevoll nennen, aber keine Konkurrenten sondern Freunde. So hatten die Skerries die Ehre, beim Jubiläumskonzert 20 Jahre Runrig im Sommer 2013 als Vorgruppe 20.000 Fans zu rocken.

In Schottland ist die Band inzwischen so angesagt, dass zum Jubiläums Konzert im Mai letzten Jahres in Oban in nur 90 Minuten 3.000 Karten verkauft wurden. Ausverkauft! Aber auch in D, CH und Benelux werden es von Tournee zu Tournee mehr und mehr Fans. Zum 10jährigen Bandjubiläum erschien letztes Jahr das mittlerweile 5. Album „Skerryvore Decade“. Man hört diesem Album an, dass die Band angekommen ist. Dieser Meinung sind nicht nur die Festivals wie T in the Park (GB), Poyenberg Irish Open Air, Blacksheep Festival, Celtic European Festival, Milwaukee Irish Fest (USA) oder Tonder Festival (DK) – um nur einige Referenzen abzugeben, auch die Presse schwärmt: „this group is set for the big time…“ (Living Tradition). Das Feuilleton der FAZ hält den Sound der „Skerries“ gar für Stadion reif…

Das Septett hat sich nach dem Leuchtturm auf der „Isle of Tiree“ im Westen Schottlands benannt. Leuchttürme sind seit Menschengedenken Orte voller Mystik und Einsamkeit. Sie weisen Seefahrern den Weg in den sicheren Hafen oder lassen sie gefährliche Klippen umschiffen. Eine tolle Inspiration für eine junge Band, die mit ihrem außergewöhnlichen Sound und einer bestechenden Regelmäßigkeit Leuchtsignale in die Welt sendet und täglich neue Fans gewinnt.

Was macht den Skerryvore Sound so attraktiv? Es sind die einzigartige Stimme des Frontmannes und Melodien mit einem hohen Wiedererkennungswert, aber auch der Spannungsbogen zwischen Sin-ger/Songwriting von heute und dem archaischen Klang urschottischer Instrumente wie Bagpipes, Akkordeon und Fiddle.

Wenn kompetente Folk- und Rockmusiker miteinander spielen, hat es denselben Effekt wie eine hochmoderne Lichtanlage in einen Jahrhunderte alten Leuchtturm einzubauen. Auf einem bewährten Fundament, das Wind und Wellen getrotzt hat, können sich neue Beats und Grooves so richtig gut entfalten. Einmal wird daraus ein mitreißendes Instrumental, das andere Mal ein unter die Haut gehender Song. Ein Skerryvore Konzert ist reich an Abwechslung!

www.skerryvore.com

Beginn: 20 Uhr / Einlass: 18.30 Uhr
VVK 17 € zzgl. VVK-Gebühr / AK 20 €

Tickets sind erhältlich beim Kulturamt Homburg, über die Internetseite www.ticket-regional.de sowie bei allen mit diesem Online-Anbieter kooperierenden Vorverkaufsstellen.

Suchfunktion

Homburger Kultur gGmbH

Fragen zu einer Veranstaltung?

 
achim.mueller@homburg.de
 
0178-8220465

Neuste Events

Der Musikpark ist die Location für Musik- und Tanz- Events, Kleinkunst, Comedy, Lesungen, Präsentationen und ähnliche Veranstaltungen.
  •  
    Entenmühlstraße, 66424 Homburg
  •  
    +49 (0) 6841 - 101 339
  •  
    info@musikparkhomburg.de